COTA Berlin Brandenburg

logoberlinbrandenburg Castles On The Air hat nun eine eigene Anlaufstelle in Berlin und Brandenburg,  und zwar die Webseite unter der Adresse cotagroup-berlin-brandenburg.de . Christian, DC7VS, ist frisch erchorener Koordinator der „COTA Group-DL Distr. Berlin/Brandenburg“ und hat in Rekordzeit die Webseite online gebracht.

Nicht vergessen, am 1. Mai ist COTA Tag … den kann man gut für den GMA-Triathlon mitnehmen …

 

 

Advertisements

SMS Gateway für GMA aktiv

Seit heute Nachmittag ist ein SMS Gateway in Betrieb, darüber können Spots als SMS für das GMA Spotting-System abgesetzt werden. Die genaue Anleitung kann man im GMA-Forum nachlesen:  http://www.cqgma.eu/phpBB3/viewtopic.php?f=8&t=238

GMC 2012 – Urkunden

DL3HXX

DL3HXX

Die „German Mountain Challenge“ 2012 ist nun beendet und die Urkunden für alle Stationen, die mehr als 50 Punkte erreicht haben, stehen zum Download bereit. Einfach bei cqGMA einloggen und unter GMC 2012 Aktivierer bzw. GMC 2012 Jäger auf den Download-Link klicken.

Herzlichen Glückwunsch an die erstplatzierten OM Jörg, DO1DJJ, der mit 108 Aktivierungen und 1188 QSO Sieger der Aktivierer wurde, und an Lothar, DL3HXX, der sich mit 3276 Jäger-QSO weit vom Verfolgerfeld abgesetzt hat und somit Sieger in der Kategorie Jäger wurde.

GMA Triathlon 2013

Zur Abrundung des des Dauer-Aktivierungsprogramm „German Mountain Award (GMA)“ und des Jahreswettbewerbs „German Mountain Challenge (GMC)“ startet ab 1. Januar 2013 der „GMA Triathlon“. Hierbei handelt es sich um ein anspruchsvolles Diplomprogramm, das jahresweise erarbeitet werden kann. Ähnlich wie beim deutschen Sportabzeichen setzt sich das Ergebnis aus völlig verschiedenen, wählbaren, Kategorien zusammen. Der Outdoor-Charakter ist jedoch allen Aktivitäten gemeinsam.

GMA Triathlon Disziplinen
GMA Triathlon Disziplinen

– In 3 Disziplinen müssen zusammen mindestens 100 (Bronze, 200 Silber, 300 Gold) Punkte erreicht werden.
– Aus jeder Farbgruppe müssen mindestens 20 (40/60) Punkte erreicht werden
– In den Gruppen Grün und Blau zählt jede Referenz nur einmal.
– Die Punkte aus Gruppe Orange werden nach den GMA-Regeln erreicht, einschließlich der doppelten Punkte aus den S2S-Aktivitätswochenenden.

Beispiel:

1. GMA 50 Punkte (orange)
2. 3 x WFF = 30 Punkte (grün)
3. 2 x IOTA = 20 Punkte (blau)

1. GMA 20 Punkte (orange)
2. 5 x WFF = 50 Punkte (grün)
3. 2 x IOTA = 20 Punkte (blau)
1 x LH = 10 Punkte (blau)

Die genauen Regeln können hier als PDF heruntergeladen werden.

 

S2S Wochenenden 2012, 2013, 2014

2012

Herbst: 17. bis 18. November

2013

Winter: 2. bis 3. Februar

Frühling: 4. bis 5. Mai

Sommer: 3. bis 4. August

Herbst: auf Oktober vorziehen? Erstes Wochenende im November?

2014

Winter: 1. bis 2. Februar

Frühling: 3. bis 4. Mai

Sommer: 2. bis 3. August

Herbst: richtet sich nach 2013

OE∅ – Referenzen für Österreich nun online

Auf vielfachen Wunsch wurden nun erstmal 673 Berge aus Österreich in das GMA Verzeichnis aufgenommen. Äquivalent zu den DA-Präfixen aus Deutschland, haben wir uns auf OE∅ für Österreich geeinigt.

Wie gewohnt kann jeder GMA-User  Referenzen updaten oder neu angelegen.

(The OE∅-References are 673 new exclusive GMA summits in Austria).